Endlich (wieder) gerade stehen!

Wudang Akademie

Das entspannte Stehen sollte Bestandteil unseres Alltags sein, doch die Wenigsten wissen, wie man wirklich richtig steht. Schlampigkeit und Alltagstrott formen unseren Körper. Alle Ursachen der Fehlhaltungen sind auf vererbliche, körperliche und emotionale Ursachen zurückzuführen.

Blockaden (Verengungen)

Das Nichtbewegen unseres Körpers führt zur Rückentwicklung und somit zur Verengung der Energiekanäle, Blutgefäße und Gelenke. Die Faszien werden dicker, hart und unbeweglich. Das ist der Beginn vieler kleiner Krankheiten, die durch Unterversorgung der kleineren Blutgefäße verursacht werden.

Entspannen neu lernen

Das Lö von Blockaden ist ohne richtiges Training nicht möglich und das Öffnen dieser Stellen ist äußerst schmerzhaft. Nur wenn der Muskel ausreichend mit Sauerstoff versorgt werden kann und die Qi- und Blutzufuhr sichergestellt ist, ist es möglich zu entspannen. Das klingt sehr körperlich, aber die eigentliche Ursache ist oft emotionaler Herkunft. Es ist Einstellungssache, wie man entspannt mit Situationen umgeht und diese Kunst erlernen wir in der fortgeschrittenen Taiji-Technik.

Vererbte Krankheiten

Es…

Ursprünglichen Post anzeigen 115 weitere Wörter

Advertisements