Tai Chi benötigt ein solides Fundament

Die Grundlagen und Grundprinzipien zu verstehen und in die Praxis umzusetzen ist die fundamentalste Arbeit im Tai Chi. Die richtige Körperhaltung ist hier das essentielle Grundgerüst, auf dem alles Weitere aufbaut. Die korrekte Körperhaltung zu etablieren und zu verinnerlichen ist der erste notwendige Schritt. Die Krone heben, das Kreuzbein senken, die Schultern entspannen, die Ellenbogen senken, die Brust senken und den Rücken öffnen.

Die Grundlagen im Detail

  1. Die Krone heben, Kreuzbein senken und Becken kippen: die wesentlichste aller Grundvoraussetzungen. Der oberste Teil der Wirbelsäule wird nach oben geschoben, das Kreuzbein nach unten. Dadurch wird die Wirbelsäule gestreckt und das zentrale Nervensystem aktiviert.
  2. Ellenbogen senken und Schultern entspannen.
  3. Kombiniert mit dem entspannten Senken der Schultern nach unten/vorne und dem Senken des Brustbeines öffnet sich der Rücken

Diese drei Grundvoraussetzungen im Bewusstsein fest zu verankern und zu automatisieren ist ganz wesentlich für die Effektivität jeder Tai Chi Bewegung.

Meine erste Unterrichtseinheit mit Sifu Wu

Wie man diese Grundlagen verankert habe ich während der ersten Unterrichtseinheit mit Großmeister Wu Kwong Yu gelernt. Ich trainierte 2 Stunden lang nur Beinarbeit währenddessen wurde ich ständig an die oben genannten Punkte erinnert. Meine Beine brannten, gleichzeitig wurde ich permanent an die Grundlagen erinnert und korrigiert. In der nächsten 2-stündigen Einheit vermittelte mir Sifu Wu die Lockerungsübungen, wieder standen die Grundlagen im Mittelpunkt. In den restlichen Einheiten lernte ich die Standard Form, auch dabei wurde ich ständig korrigiert wenn ich auf eine der Grundlagen vergaß. Die geistige und körperliche Anstrengung war enorm, immer wieder sagte mir Sifu Wu: „Ich weiß es ist schwer, aber es gibt keinen anderen Weg“.

Das Fundament war fertig

Und er hatte absolut recht! Immer wieder wird mir während meines Trainings die Wichtigkeit der Grundprinzipien bewusst und ich verstehe ihre zentrale Bedeutung. Die Qualität einer Tai Chi Schule lässt sich also in der Vermittlung der Grundprinzipien erkennen. Werden diese nicht genau erklärt und gut verankert, ist alles Weitere nichts wert. Es mag am Anfang wie eine Gehirnwäsche erscheinen, ist aber Grundlage für alles, was folgt und unerlässlich.

Advertisements